Rezension : Das Leben Kleben

Inhalt:

Georgie Sinclair arbeitet für eine Firma die Klebstoffe herstellt und versucht neben bei ein Roman zu schreiben. Sie wohnt mit ihrem Ehemann Rip und ihrem Sohn Ben in einem Haus. Ihre Tochter wohnt nicht mehr bei Ihnen. Aber irgendwann wird Georgie von Rip verlassen. Und wohnt seit dem mit Ben alleine. Um Rip einen auszuwischen, schmeißt sie alle seine Liebling Sachen in einen Container. Eines Abends hört Georgie laute Geräusche und sah eine alte Frau namens Naomi Shapiro am Container. Georgie freundet sich langsam mit der alten Dame an und wird ins Canaan House zum Abendessen eingeladen. Das Canaan House ist eine alte heruntergekommene Villa. Sie sieht auch im inneren sehr ungepflegt aus. Frau Shapiro lebt mit sieben Katzen in dieser Villa. Nach ein paar Tagen muss sich Georgie um die Katzen kümmern und jede Menge Personen abwimmeln die von dem Haus regelrecht angezogen werden. Wochen lang muss Georgie in der Villa und auch in ihrer Familie an vielen Ecken und Kanten arbeiten. Georgie bekommt zum guten Schluss das Geheimnis von Mrs. Shapiro raus.

 Meinung zu diesem Buch:

Dieser Roman war an sehr vielen Stellen sehr traurig und einfühlsam, aber dennoch gab es überwiegend Liebe, Spaß und Heiterkeit. Marina Lewycka hat ein gutes zusammen spiel zwischen Alt und Jung rüber gebracht. Auch die detaillierte Darstellung der Villa fand ich sehr gut beschrieben, so dass man es bildlich vor Augen hat. Was mir aber dennoch nicht so gefallen hat war das ständige Wechseln der vielen verschieden Problemen. Und auch die Darstellung des Sohnes fand ich sehr abgedreht.

 Fazit:

Auch wenn mir ein paar Kleinlichkeiten nicht gefallen haben, fand ich das Buch sehr unterhaltsam und witzig. Ich habe es gerne gelesen. Wer gerne was Leichtes liest und nicht für zwischen durch empfehle ich dieses Buch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s