Rezension: Das Gesicht des Mondes

Informationen
Titel: Das Gesicht des Mondes
Autor: Alice Sebold
Verlag: Manhattan
Ausgabe: Fester Einband
Seiten: 318
Erscheinungsdatum: 27.02.2008
ISBN: 9783442545568
Preis: 19,95

 

 

 

 

 

Inhalt:
Die 49 Jahre alte Helen Knightly hat eine 88 Jahre alte demenzkranken Mutter. Helen hat es nicht leicht mir ihr Mutter. Über Jahre pflegt sie sie, bis zu ihrer Belastbarkeit und sogar noch darüber hinaus. Helen kann ihrer Mutter nie was recht machen, noch nicht mal eine danke bekommt sie von ihr. Eines Abends hatte Helen die Schnauze voll und bringt ihre Mutter um. Immer wieder erzählt Helen in einem Rückblick von Ihrer Kindheit, ihrem Vater und von den Nachbarn, aber auch die Vorgeschichte des Mordes. Nicht nur das schildert sie, auch ihre Vorgehensweise nach der Tat. Die Vertuschung von dem Mord, denn Sex mit dem Sohn ihrer besten Freundin.
Mehr möchte ich an der Stelle nicht sagen.

Meine Meinung:
Dies ist mein erstes Buch von Alice Sebold. Viele haben sicher schon die ersten beiden Bücher von ihr gelesen. Ich kann leider dieses Buch nicht mit den beiden anderen vergleichen.
Ich fand das Buch gut. Mir hat der schreibstiel von Alice Sebold sehr gut gefallen. Die Thematik fand ich interessant, die Grenzen von der Liebe zum Hass zu sehn. Es war spannend zu lesen was Helen wieder für verrückte Sachen anstellt.
Leider hat mir das Ende nicht gefallen. Mir ist es zu sehr offen und unklar was mit ihr jetzt passiert. Ob sie sich wirklich umbringt.

Fazit:
Empfehlen würde ich es nur den, die noch kein Buch von Alice Sebold gelesen haben. Bei allen anderen habe ich gehört das sie es nicht so gut fanden. Die ersten Bücher scheinen besser zu sein. Ob ich es noch mal lese da bin ich mir unschlüssig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s