Rezension: Hier kommt die Braut

Informationen
Titel: Hier kommt die Braut
Autor: Jane Green
Verlag: Diana
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 382
Erscheinungsdatum: 09.10.2006
ISBN: 9783453351288
Preis: 7,95 €

 


Inhalt:
Schon als junges Mädchen war Alice in den gut aussehenden Joe verliebt. Jahre später begegnen sie sich wieder und Alice kann ihr Glück kaum fassen, als sie bald darauf heiraten. Ihre Ehe scheint perfekt zu sein. Beide sind ein gern gesehenes Paar in der Londoner Society, doch immer wieder hört Alice von Gerüchten, dass Joe sie betrügt. Alice ignoriert die Warnungen ihrer Freunde, glaubt Joe, wenn er – nach Nächten, die er offensichtlich mit einer anderen verbracht hat – beteuert, er sei dienstlich unterwegs gewesen. Selbst als Joe im Büro in flagranti mit seiner Kollegin Josie erwischt und nach New York versetzt wird, stellt ihm Alice keine Fragen. Sie hofft, dass das wunderschöne Haus und die neue Umgebung Joe zur Vernunft bringen werden. Und tatsächlich finden sie zueinander. Bis Josie wieder auftaucht. Endlich weiß Alice, dass sie die Rolle der treu sorgenden Gattin nicht mehr spielen will.

Meine Meinung:
Ich fand diesen Roman echt gut. Er war sehr locker zu lesen und man war ruck zuck durch. Nach meiner Meinung war zu viel die Affären im Vordergrund. Leider fand ich denn Titel nicht passend. Es ist ein schöner Frauen Roman für zwischen durch. Mehr kann ich nicht sagen.

Fazit:
Es war mein erstes Buch von Jane Green. Die nächsten folgen bestimmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s